Klimawandel im Verkehr – aber anders, als gedacht, 2016

Wie „rau“ geht es auf unseren Straßen zu? Kommen Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer gut miteinander aus oder wo gibt es Konflikte? Jeder von uns nimmt am Verkehr teil und viele haben das Gefühl, es werde „immer schlimmer“. Aber stimmt dies überhaupt und wie entwickelt sich das „Verkehrsklima“ tatsächlich?

„Klimawandel im Verkehr – aber anders, als gedacht, 2016“ weiterlesen

Wohnmobilität – eine Frage des Lebensstils

Städte und Regionen, im Besonderen deren Wohnungsmärkte, befinden sich in einem ständigen Wandel. Neu ist jedoch die Dynamik und die Komplexität dieser Entwicklungen. In Deutschland gibt es gegenwärtig keinen gleichförmigen Wohnungsmarkt, stattdessen prägt eine Vielzahl von regionalen Teilmärkten das Bild. Gesellschaftliche Entwicklungen haben das Nachfragergefüge gründlich verändert, sodass nahezu allerorts quantitative und qualitative Anpassungen des Wohnungsangebots erforderlich sein werden. Was vor 30 Jahren noch als Bestandteil einer Komfortwohnung galt, ist heute normale Grundausstattung geworden. Die Frage nach der Wohnqualität stellt sich in der Praxis vor allem dann, wenn Wohnungen nicht mehr nachgefragt werden und zunehmender Leerstand droht.

„Wohnmobilität – eine Frage des Lebensstils“ weiterlesen

Unter dem Seil über dem Stau

Mobilitätslösungen, die auch in den nächsten Generationen noch wirken, haben Tradition, verlangen Mut und müssen manche Widerstände überwinden. Beispiele dafür sind die Flugversuche der Gebrüder Wright, der Bau von kathedralenhaften Bahnhöfen, die noch heute funktionsfähig sind, die berühmte erste Tour mit einer Motorkutsche von Bertha Benz oder der anspruchsvolle Ritt auf einem Hochrad. Seilbahnen gehören bislang kaum dazu. Zwar haben sie mit viel Aufwand – und mitunter zweifelhafter Wirkung – die Berge erobert, aber in der Alltagsmobilität spielen sie kaum eine Rolle. Dabei hätten sie das Potenzial dazu. Voraussetzung sind einige äußere Faktoren. Sind diese gegeben, können sie Zeichen setzen und das Leben verändern.

„Unter dem Seil über dem Stau“ weiterlesen