Mobilität und Alltagsverkehr – über Veränderungen und alte Gewohnheiten

Die Mobilitätslandschaft in Deutschland wandelt sich. Dafür sprechen viele Indizien. Neue Anbieter haben sich am Markt etabliert. Der öffentliche Verkehr bemüht sich um neue Partnerschaften. Automobilhersteller verändern ihre Botschaften. Eine verkehrsmittelübergreifende Mobilität wird immer öfter beschworen. Fernreisebusse im Linienverkehr erfreuen sich wachsender Beliebtheit und bringen etablierte Anbieter zum Strategiewechsel. Im Alltagsverkehr verzeichnet insbesondere das Fahrradfahren eine Renaissance.

„Mobilität und Alltagsverkehr – über Veränderungen und alte Gewohnheiten“ weiterlesen

Driving beyond 2020 – dritte Continental-Mobilitätsstudie abgeschlossen

Nach 2011/12 mit dem Schwerpunkt Elektromobilität und 2013/14 zum automatisierten Fahren hat infas Anfang 2015 im Auftrag der Continental AG die dritte international angelegte Continental-Mobilitätsstudie abgeschlossen. Während die ersten beiden Ausgaben zeigen konnten, dass neue Entwicklungen wie die Elektromobilität und das zunehmend automatisierte Fahren bei den Autofahrern zwar auf manches Fragezeichen stoßen, aber unter dem Strich mehrheitlich offen und positiv aufgenommen wurden, befasste sich die aktuelle Studie mit der Zukunft des Autofahrens.

„Driving beyond 2020 – dritte Continental-Mobilitätsstudie abgeschlossen“ weiterlesen

Gesundheit älterer Arbeitnehmer

Die Studie „lidA-leben in der Arbeit – eine Kohortenstudie „Gesundheit und Älterwerden in der Arbeit“ ist eine Langzeitstudie in Deutschland, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Zur Durchführung des Projekts besteht ein Konsortium unter Beteiligung der Bergischen Universität Wuppertal, des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, der Universität Ulm sowie dem infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft GmbH.

„Gesundheit älterer Arbeitnehmer“ weiterlesen

Wer macht denn so was? Ohne Facebook, Fleisch oder Amazon leben

Haben Sie sich schon einmal bewusst dafür entschieden, eine bestimmte Handlungs- oder Denkweise abzulehnen, mit der zumindest nach Ihrem Empfinden alle anderen konform gehen? Oder etwas bildhafter ausgedrückt: Schwimmen Sie manchmal gegen den Strom, indem Sie etwas prinzipiell ablehnen?

„Wer macht denn so was? Ohne Facebook, Fleisch oder Amazon leben“ weiterlesen

Neue UV-Schutz-Verordnung und Solarienbesucher

Jeder kennt sie zumindest von außen: Sonnenstudios, die Schönheit und Fitness verheißen. Doch auch an anderen Stellen warten Solarien auf ihre Besucher. Im Wellness-Bereich des Hotels, dem Sportstudio oder auch im Kosmetiksalon. In zahlreichen Studien wird diskutiert, in welchem Ausmaß die Inanspruchnahme bleibende Hautschäden und Folgeerkrankungen nach sich ziehen kann.

„Neue UV-Schutz-Verordnung und Solarienbesucher“ weiterlesen